ZUM FINDEN VON THEMEN, DIE SICH NICHT IN DER SEITENLEISTE (RECHTE SPALTE) BEFINDEN, KÖNNEN SIE EIN STICHWORT IHRER WAHL IM WEISSEN FELD MIT DER KLEINEN LUPE, GANZ LINKS OBEN IN DER BLAUEN LEISTE, EINGEBEN!

Sonntag, 7. Februar 2010

umzug | i'm moving out

Alles neu macht zwar erst der Mai doch ist dieses Blog nun meinem Frühlingsputz - denn hier auf der Grünen Insel fängt es an zu grünen und zu blühen - "zum Opfer" gefallen. Dieses "Regal" passt mir nicht mehr für meine Texte und so findet ihr mich ab sofort hier. Mit einem Eintrag zu einer der ganz frühen Studien über den Wirkmechanismus von ätherischen Ölen an der menschlichen Zellmembran. Die Informationen der Seitenspalte werde ich nur teilweise und nach und nach exportieren - wenn die Geschwindigkeit unserer Leitungen es zulassen sollte. Seit einigen Tagen gibt es eine neue Breitbandmöglichkeit im Dorf und wir lassen demnächst prüfen, ob unsere geschützte "Kuhle" am Berghang bereits dazu zählt (Foto unten).
Schade, jetzt wo mir 120 Menschen die Treue erklärt haben, und ich inzwischen oft über 200 BesucherInnen pro Tag zu verzeichnen habe, muss/will ich mir diesen Bereich neu aufbauen. Doch Blogger beansprucht Urheberrechte an unseren Texten und das mag für privates Gesäusel und auch für Bastelanleitungen völlig okay sein oder sogar irrelevant. Aber bei diesen meinen - teilweise aufwändigen - Texten bin ich nicht damit einverstanden. So bin ich zu Wordpress umgezogen, die für professionellere, vielseitigere und datenschutzfreundlichere Lösungen stehen (sollen... man weiß ja heutzutage nie...).


Ich würde mich also riesig freuen, wenn ihr euch im anderen Blog auch so wohlfühlen würdet und mir, sobald ich das entsprechende Fenster eingerichtet habe, wieder die Freundschaft und/oder Kollegialität erweisen würdet. Sorry für Umstände mit Anmeldungeprozeduren. Sollte es Probleme beim Kommentieren geben, könnt ihr es mich über das Kommentarfeld hier drunter gerne wissen lassen, ich bekomme nach wie vor ALLE Kommentare auch per E-Mail geschickt.
Dieses Blog bzw. seine rechte Spalte bleibt als "Schwarzes Brett" für wichtige und nützliche Links vorerst bestehen.
Due to copyright-reasons I am moving out to a new adress at Wordpress, you can find me here from now on.

Kommentare:

Ines hat gesagt…

Wie bitte? Urheberrechte?
Dann machen sich ja alle strafbar, wenn sie (NUR mit deiner Erlaubnis) Textstellen von hier übernehmen?

Mir steht der Mund offen vor Staunen und Empörung!!!

Aber man hört ja so Einiges über den Suchmaschinen-Riesen, gell?

Naja, dann werden sie ja wohl richtig reich mit der urheberrechtlich legalen Veröffentlichung fremder Texte!!!

Schockiert

Ines

Denise :-) hat gesagt…

Money makes the world go round! Ich muss das ja wissen! ;-) Umsonst ist nur der Tod ... und der kostet das Leben! Aber manchmal gibt es Ausnahmen: also deshalb nochmal an dieser Stelle: ganz grossen Dank für Deine kostenlosen Informationen!!!

Mich ärgert die Verhaltensweise des Providers auch, wundert mich aber (leider) nicht. Ich bin, wie Du ja auch Eliane, von Natur aus misstrauisch, wenn etwas gratis ist. So bleibt man halt immer flexibel und erfinderisch ... und altert zumindest geistig nicht so schnell. Klar folge ich Dir zu Deinem neuen Blog und hoffe dass das auch klappt, wenn ich mal etwas Ruhe habe.

Liebe Grüsse und viel Kraft beim virtuellen Umzug.

Denise

Silke hat gesagt…

Es ist doch immer das gleiche.
Jeder versucht sich an anderen zu bereichern, aber möglichst wenig selbst dafür zu tun.
Ich habe dieses Verhalten so satt.
Schön das dieser toller Blog weiter geht.

Vielen Dank.

Silke

Kordula hat gesagt…

damit wäre ich auch nicht einverstanden. Eine ganz schöne Frechheit, aber ich denke mal keiner hat mit diesen Blogger - Erfolgen gerechnet und nun wird das große Geld gewittert.

Viel Aroma Vergnügen in Wien

Kordula

Sabine hat gesagt…

Hallo Eliane,

Wie ich leider immer schon sagte "Geld (oder besser vielleicht Google???)reagiert die Welt" :-(((

Ich fand es immer schon toll das Du all dein Wissen und deine Erfahrung so selbstlos mit uns teilst, denn ich profetiere sehr von deinem Blog und es macht mir sehr viel Spaß darin zu lesen und zu lernen!! Ich wäre auch gerne bereit einen monatlichen Mitgliedsbeitrag zu bezahlen!!! Denn eigentlich ist deine Arbeit unbezahlbar!! DANKE :-)

Schön das Du weiter machst, bin natürlich dabei!!


Schöne Grüße
Sabine

Gaby hat gesagt…

Hej Eliane,
mir war auch so etwas zu Ohren gekommen, aber da es meinem Papa sehr schlecht geht, hatte ich noch nicht die Zeit und auch nicht die Ruhe, mich darum zu kümmern.
Ich hätte Dich sonst schon angemailt und nachgefragt, ob da was dran ist. So spar ich mir das.

Nimmst Du all Deine Texte mit oder soll ich mir lieber Deinen Blog speichern ;)))

Liebe Grüße und ein Danke für Deine Mühe

Knuddel
Gaby

Anemone hat gesagt…

Ja, liebe Eliane, das hätte ich auch gerne gewusst - wie lange uns dieser alte Blog zum Nachschlagen noch zur Verfügung stehen wird?! Wie gut ich die Umzugsgründe verstehe; es ist wirklich allerhand. Und natürlich folge ich Dir auf Deinen neuen Blog und werde ihn auf bei mir auf dem Blog integrieren demnächst. Ich danke Dir - wie viele Andere - für Deine tatkräftigen Informationen, die mir dieses Aroma-Thema so nach und nach immer mehr ans Herz legen und zu Hause viele kleine gute Dienste leisten!
Liebe Grüße von Anemone

Pixafin hat gesagt…

Sie schreiben: "Doch Blogger beansprucht Urheberrechte an unseren Texten"

Sie meinen damit blogger.com? Hässlich, finde ich. Aber eigentlich gibt man ja auch auf facebook praktisch sämtliche Rechte weg und auf youtube auch.

Habe ich mir für http://www.feingut.ch auch schon überlegt, wie das wohl sein wird mit den Rechten an z.B. Videos, die ich demnächst auf youtube hochlade. Ich werde da wohl einfach konstant mein Logo drin haben...

Anonym hat gesagt…

Sehr geehrte Frau Zimmermann,
da ich keine mail-Adresse finden konnte, hoffe ich, dass Sie meinen Kommentar zu Ihrem post finden:
Ich habe erst kürzlich einen blog eröffnet - bei wordpress, nachdem ich bei Ihnen gelesen habe, dass es mit blogger Probleme mit den Urheberrechten gibt!
Allerdings bin ich mit wordpress auch nicht zufrieden - aus anderen Gründen. Kann man irgendwo nachlesen, dass blogger die Rechte für sich beansprucht? Denn hier steht etwas anderes:
http://www.blogger.com/content.g - oder versteh ich das nur nicht richtig??
Vielen Dank so oder so - Gerit

Eliane Zimmermann hat gesagt…

hallo gerit, ich habe hier unten rechts meine e-mail-adresse (das @-zeichen muss man aus spamschutzgründen ordentlich selbst schreiben!) und auch auf der neuen blog-adresse, wie es als braves impressum gefordert wird. blogge rgehört google und google wie auch andere kommerzielle vermeintlich kostenlose plattformen behalten sich gerne vor, auf bilder und texte der benutzer zugreifen zu dürfen. da ich mit fachartikeln und büchern geld verdienen muss, und also auch blogtexte verkaufe, fand ich heraus, dass ein namhafter "makler" von blogtexten nicht mit blogger-blogs zusammenarbeitet, weil die einträge nicht an ihn verklauft werden dürfen. das hat mir zu denken gegeben.... wordpress ist ähnlich wie das betriebssystem linux und das wörterbuch wikipedia eine plattform, die von vielen gestaltet wurde und wird. sie ist halt sehr sehr umständlich, blogger ist tausend mal vielfältiger und einfacher zu bedienen. aber man kann bei wordpress ja auch die kostenpflichtige bessere version erwerben (alles kostenlose ist schmalspurig oder hat eben doch seinen preis wie besipielsweise im urheberrecht).

Eliane Zimmermann hat gesagt…

PS an Gerit: die content-seite hat nichts mit dem urheberrecht zu tun sondern mit der art des inhaltes. man muss vielmehr die nutzungsbedingungen nachlesen: http://www.blogger.com/terms.g
der heiße absatz lautet (sie dürfen also unsere bilder und texte für ihre werbezwecke verwenden):
Durch das Übermitteln, Posten oder Anzeigen eines Inhalts über Google-Dienste, die der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen sollen, erteilen Sie Google eine weltweit gültige, nicht exklusive, unentgeltliche Lizenz zum Reproduzieren, Veröffentlichen und Verteilen dieses Contents über Google-Dienste, und zwar ausschließlich zu dem Zweck, Google-Dienste anzuzeigen und zu verteilen.