ZUM FINDEN VON THEMEN, DIE SICH NICHT IN DER SEITENLEISTE (RECHTE SPALTE) BEFINDEN, KÖNNEN SIE EIN STICHWORT IHRER WAHL IM WEISSEN FELD MIT DER KLEINEN LUPE, GANZ LINKS OBEN IN DER BLAUEN LEISTE, EINGEBEN!

Sonntag, 18. Januar 2009

Ich bin etwas traurig...

...weil so wenig Feedback auf meine Aroma-Posts kommt... ein Blog lebt vom Austausch und motiviert die Schreiber/innen, wenn es gut angenommen wird. Ein Dank an all die 40 bis 60 BesucherInnen pro Tag, über "Spuren" eurer Besuche, Anregungen, Tipps, Kommentare, Kritik würde ich mich dennoch sehr freuen.

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Hallo Eliane, ich bin eine die regelmäßig deine Posts liest. Ich bin fasziniert von deinem Wissen und kann selbst jedoch wenig dazu beitragen. Bin eine kleine Selbstrührerin, die Tinkturen und Mazerate selbst ansetzt, und an dessen Wirkung glaubt. Hatte mich auch schon um eine "Ausbildung" als Aromapraktikerin bei dir interessiert, habe jedoch leider kein medizinisches Vorwissen.
Liebe Grüße Andrea

Andrea Buss hat gesagt…

Olá Eliane!

Meu nome é Andrea Buss e acho o seu blog muito interessante! Mais interessante ainda é o fato de eu ter lido que vc cresceu no Brasil, pois sou brasileira, formada em Veterinária, casada com um alemao e trabalhei alguns anos na área de pesquisa clínica na Alemanha. Agora estamos morando em Mallorca e eu estou apaixonada por Aromaterapia e ja vou comecar um curso de Aromaterapia clinica na academia da Penny Price, na Inglaterra. Como sou novata, gostaria muito de poder trocar informacoes com vc, se fosse possivel :-)
Tambem comecei um Blog sobre Aromaterapia e nao vejo a hora de poder atuar na area.

http://aroma-lounge.net
Email: andrealbuss@aol.com

Schöne Grüße von Mallorca!

Andrea Buss

Anonym hat gesagt…

Hallo Eliane,
ich lese hier regelmäßg und habe die Weihnachts- und Silvesterzeit ohne neue Blogs nur schwer überstanden. Ich bin noch Anfängerin und begierig am Lernen!
Danke für diese tolle und informative Seite!
Kristina

Anonym hat gesagt…

Ich schließe mich meinen Vorschreiberinnen an. Ich lese hier regelmäßig, kann aber z.Z. noch wenig Wissen beitragen, da ich selbst noch am Anfang stehe.Ich weiß aber, dass ein Blog Zeit braucht und um ihn weiterzubringen, sollte man sich auch mit anderen Blogs verlinken.
Viel Erfolg

Anonym hat gesagt…

Hallo Eliane,
das habe ich gar nicht gern gelesen( dass du traurig bist über die mangelnde Resonanz). Genau deine Zeilen sind für mich so wertvoll und ich stöbere ganz intensiv in deinen Büchern aber auch auf deinen Internetseiten. Du hast genau für mich den richtigen Ansatz in der Aromatherapie. Leider findet man viele -ich sag malsehr vorsichtig ausgedrückt "nicht so gute" Informationen.
Wenn ich das Geld hätte, wäre ich trotz meiner Ausbildung zur Aroma"therapeutin" schon längst bei dir in Irland zu einem deiner Kurse.Aber was nicht ist,kann ja noch werden.Auf jeden Fall wünsche ich dir weiter Kraft und vor allem Gesundheit- bleib uns so erhalten!!!!
Viele Grüße
Kersten

Marion hat gesagt…

Liebe Eliane,
bitte nicht verzweifeln, auch ich lese gerne regelmäßig Deine Postings, bieten sie mir doch immer wieder regelmäßige Auffrischung bzw. Vertiefung meiner Kenntnisse und die Anregung ständig am Ball zu bleiben! Bin zwar durch Pharmaziestudium und langjährige Apothekerinnentätigkeit "vorbelastet", aber die Vielfalt der ÄÖ fordert mich erfreulicherweise jeden Tag aufs Neue! Ich werde auch versuchen öfter mal aktiv zu kommentieren, damit Du bitte weiterhin Dein(en?) tolles Blog weiterführst!!!
Liebe Grüße
Marion.

Eliane Z. hat gesagt…

Liebe Leserinnen, eure bislang sechs Kommentare haben mir wieder Auftrieb gegeben! Vielen Dank auch für euer Lob. Ich erwarte ja gar keine Neu-Information von euch LeserInnen, sondern nur ein Kommentärchen!!! Wie gesagt, das erhöht die Auffindbarkeit meiner Seiten im Dschungel des Internet und so findenj auch andere Interessierte meine Infos besser! Eliane

Anonym hat gesagt…

Hallo Eliane
Auch ich gehöre zu der Gruppe der regelmässigen Leserinnen und finde deine Berichte immer superspannend. Herzlichen Dank. Erst heute habe ich begriffen, was unter Wortbestätigung gemeint war, darum kamen meine Kommentare nie an. Ich habe noch nie irgentwo mitgeschrieben und darum kannte ich das nicht. Kenne mich nicht so gut in Computer aus. Doch in deinem Blog wollte ich gerne mal was schreiben und hoffentlich klappt es diesmal mit diesem Kommentar Herzliche Grüsse Corinna

Anonym hat gesagt…

Hallo Eliane,
mein Name ist auch Andrea und auch ich verfolge regelmäßig deine posts. Ich hätte fast an deiner Aromapraktikerausblidung in Kärnten teilgenommen, aber die hat leider nicht stattgefunden. So habe ich mich bei Frau Karner ange- meldet und starte im März. Aber ich habe es mir zum Ziel gesetzt, mich auch mal nach Irland zu einer Weiterbildung zu bemühen.
Zurzeit bin ich mit dem Rühren von Naturkosmetik und dem "Seifen sieden" beschäftigt.

Liebe Grüße Andrea

Gaby hat gesagt…

Hej Eliane,
was machst Du nur für Sachen ;)))
Musst doch nicht traurig sein, wenn kein Kommentar kommt - manchmal fehlt mir einfach die Zeit. Ich luscher dann auf diesem Blog (bei scents und senses eher weniger) und schreib mir die wichtigsten Posts auf einen kleinen Block neben meinem PC. Und wenn ich dann gaaaaaanz viiiiel Zeit über habe, gibt es schon noch den einen oder anderen Kommentar.
Aber sei doch mal ehrlich - wer von uns Küken sollte Dich kommentieren :grins lach zwinker:
Ich liebe diesen Blog - lass Dir nicht einfallen, nichts mehr zu posten :lachend mit dem Zeigefinger droh:
Eine ganz feste Umarmung und ein dickes fettes Danke für Deine Arbeit

Knuddel
Gaby

Anonym hat gesagt…

Liebe Eliane,
bitte nicht traurig oder frustriert sein! Ich gehöre auch zu den begeisterten und regelmäßigen LeserInnen Deines superinteressanten und wunderschön gemachten Blog. Vielen Dank dafür, dass Du uns alle an Deinem Wissen, und noch dazu so ansprechend aufbereitet,teilhaben lässt! Bisher gab's von meiner Seite keinen Kommentar, weil ich außer "Super, interssant, tolle Fotos, vielen Dank" kaum etwas Schlaues hätte schreiben können - hab aber verstanden, dass ein bloßes Feedback besser als gar keine Reaktion ist.
Freue mich auf jeden Fall sehr, Dich mal bei einem Seminar persönich kennenzulernen.
viele Grüße,
Amira

sissy hat gesagt…

hallo eliane, auch ich kann mich nur dem oben angeführten anschließen, sensationell was du auf dieser seite an wissen und erfahrungen weitergibst, vielen, vielen dank.

einmal hineinschmökern und man kommt von dem blog nicht mehr weg, so gehts mir zumindest
hatte anfanschwierigkeiten mit kommentar senden, wird sicher besser, lg sissy

Anonym hat gesagt…

Liebe Eliane,

auch ich schaue mir so gerne Deine Blogs an. Und ich habe eine große Hochachtung vor Deinem Wissen und vor der ganzen Arbeit die Du hier machst!!!!

Ich komme mir immer ganz klein und unwissend vor wenn ich sehe was Du alles weisst.

Auf jeden Fall, ein riesen Kompliment an Dich und diese wundervolle Seite.

Liebe duftende Grüße
Sabrina

Anonym hat gesagt…

Hallo, Eliane, ich kann mich meinen Vorgängerinnen auch nur anschließen. Ich verfolge deinen Blog regelmäßig und bin immer gespannt, was ich Neues finde. Ich bin in der glücklichen Lage am Kurs in Göppingen teilnehmen zu können, so dass wir uns kennen lernen werden.
Herzliche Grüße, Heike

Sabine hat gesagt…

Liebe Eliane, es geht mir genau wie all meinen Vorredner oder besser Schreiberinnen. Ich finde deine Seite und deine Bücher(habe beide Bücher von Dir) sehr toll und informativ, doch leider muss ich immer wieder erkennen, wie wenig ich doch weiß! Nach dem Spruch "Du magst enttäuscht sein, wenn du versagst, aber du bist verdammt wenn du es nicht wenigstens versuchst" habe ich nun versucht einige Komentare zu schreiben! Mach weiter so :-))))
Liebe Grüße Sabine

Anemone hat gesagt…

Liebe Eliane Zimmermann, das kann ich gut verstehen. Deinen Blog nehme ich in meiner Blogliste auf(nehme an, es ist Dir recht), damit ich regelmäßiger vorbeikomme, und werde auch hin und wieder gerne einen Kommentar hierlassen.

Ganz liebe Grüße aus Deutschland von Anemone

chilanga hat gesagt…

liebe eliane.

ich war neugierig, worueber du traurig sein koenntest & finde deine offenheit recht beeindruckend. spontane gefuehle zeigen ist nicht jedermanns (oder fraus) sache! aber, sicherlich ist (wie meine vorgaengerinnen ja schon angesprochen) dieses unterfangen hier mit geduld zu beschreiten. und wie du mir bereits persoenlich schon mitgeteilt hattest ist das bloggen in deutschland noch nicht so ganz angekommen bzw. verstanden worden. aber, es kann ja noch werden! in der ruhe liegt die kraft! leider habe ich momentan wirklich nicht genuegend zeit um regelmaessig auf deiner wunderbaren seite zu lesen. aber sie ist des lobes wert! einfach bemerkenswert! ich erkenne deine leidenschaft zu diesem thema. & ich liebe deine buecher! letzteres, welches einfach wunderbar ist!!!, (in jeder hinsicht) habe ich schon zweimal verschenkt.;-)
so, nun mache ich mal hier einen dicken punkt & fahre so langsam den computer runter... so long & eine schoene zeit von simone aus berlin