ZUM FINDEN VON THEMEN, DIE SICH NICHT IN DER SEITENLEISTE (RECHTE SPALTE) BEFINDEN, KÖNNEN SIE EIN STICHWORT IHRER WAHL IM WEISSEN FELD MIT DER KLEINEN LUPE, GANZ LINKS OBEN IN DER BLAUEN LEISTE, EINGEBEN!

Montag, 9. März 2009

Video zur Destillation von Lavandin

Ich bin auf Reisen, zur Zeit in der Nähe von Basel, das Wetter ist hier auch nicht besser als zur Zeit zu Hause in Irland. Wer Lust auf ein bisschen Sommer-Lavendelduft-Flair hat, kann sich das Lehrvideo des ACHS (Australasian College of Health Sciences, diese renommierte Schule lehrt unter anderem Aromatherapie) zur Destillation von Lavandin (Lavandula x intermedia) anschauen. Es besteht aus zwei Teilen und Robert Seidel führt in 18 Minuten (in englischer Sprache) durch die wesentlichen Aspekte einer traditionellen Destillation auf der Sherwood Lavender Farm in Sherwood Oregon.



Wer es noch südlicher mag, kann sich nach Florida "beamen" und ein kurzes Filmchen über einen Ylang Ylang Baum mit seinen bezaubernden grünlich-gelben Blüten zu Gemüte führen, viel Spaß:

Kommentare:

Ines hat gesagt…

Sag mal, wo holst du das alles bloss immer her? Genial!

Und vielleicht sollten wir Reisegutscheine tauschen -deine gegen meine!
Ich werde nämlich seit gut 10 Tagen ständig von meinen Mitbewohnern auf die Reise vom Bett zum Sofa geschickt.

Liebe Grüße

Waltraud Reischer hat gesagt…

danke für die tollen videos
lg waltraud

Lillian hat gesagt…

Hallo Eliane, die Videos sind supi - sehr interessant. Vor allem gehören Lavendel(-arten) und Ylang-Ylang zu meinen Lieblingen. Viele Grüße Lillian

Susanne hat gesagt…

...jetzt weiss ich endlich, wo die Sonne Urlaub macht...!
Grüsse aus dem verregneten Gelsenkirchen.

Mirjam aus der Schweiz hat gesagt…

Schade, dass (noch) keine Düfte aus dem Rechner kommen ;-))

Liebe Grüsse aus dem Regen
Mirjam

Gaby hat gesagt…

Hej eliane,
ich bin immer wieder fasziniert von Deinen Beiträgen.
Danke für die viele Mühe

Gaby

chilangadeberlin hat gesagt…

...ach ylang ylang, warum wurde ich ausgerechnet in deutschland (wieder)geboren??? auch wenn du deinen duft nicht durch den rechner schicken kannst & so weit von mir entfernt scheinst, allein bei deinem anblick steigt mir der narkotisierende duft, mit welchem du dich umgibst, in all meine poren...

Katharina hat gesagt…

Finde ich toll, daß es das Video über Ylang gibt. Dachte immer, die Blüte ist bei weiten größer und dominanter. So klein und duftet so intensiv. Schade, daß so etwas nicht in Österreich wächst. Interessante Infos.