ZUM FINDEN VON THEMEN, DIE SICH NICHT IN DER SEITENLEISTE (RECHTE SPALTE) BEFINDEN, KÖNNEN SIE EIN STICHWORT IHRER WAHL IM WEISSEN FELD MIT DER KLEINEN LUPE, GANZ LINKS OBEN IN DER BLAUEN LEISTE, EINGEBEN!

Montag, 23. März 2009

Weitersagen und mitmachen!

Hallo Leute, nutzt eure Blogs um diese tolle Idee weiterzugeben: am kommenden Samstag ist Earth Hour, also am 28.3. um 20:30 Uhr (jeweils lokaler Zeit) werden weltweit die Lichter und andere Stromfresser für eine Stunde ausgeknipst. Letztes Jahr machten bereits viele internationale Konzerne mit, Prominente sowieso und viele kleine Privatleute über den ganzen Globus verstreut. Ladet Freunde ein, werft Kerzen und Duftlampen an und redet mal wieder statt SMS zu schreiben! Mehr Infos habe ich in meinem anderem Blog beschrieben. Ihr dürft auch gerne diesen meinen text hier rauskopieren und per E-Mail verschicken, Hauptsache es wird so richtig dunkel am Samstag Abend (ob es dann Ende Dezember auch einen Anstieg der Weltbevölkerung geben wird???).

Kommentare:

Ines hat gesagt…

Wir haben das letztes Jahr schon "zelebriert" mit einem Aroma-Bad inmitten von zig Teelichten. Ist übrigens ohne Folgen im Dezember geblieben ;-)
Dabei wäre so eine Aktion im Dezember doch genau das Richtige um die 'Wiedergeburt des Lichts' zu feiern.
Ach ja, ganz praktisch ist es einfach den FI-Schalter im Stromkasten umzulegen. Dann wird auch garantiert kein Stromfresser vergessen.

Gaby hat gesagt…

Hej Eliane,
ich werd leider zu der Zeit auf Arbeit sein - aber ich werde Deinen Text weiter mailen...

Aromula hat gesagt…

Unser jüngster Beitrag zur Weltbevölkerung wirkt noch nach und gerade deswegen sollten wir natürlich am Samstag auch helfen beim Retten dieser wunderbaren Welt. Und am Sonntag, Montag, Dienstag...

Sabrina Herber-Schmieden hat gesagt…

Wir haben dies auch schon im letzten Jahr getan. Es war eine wunderschöne Stimmung im Haus. So ruhig, besinnlich, wir haben viel miteinander geredet und erzählt. Dieses Mal werde ich es nützen und viele Kerzen für meine erst kürzlich verstorbene Oma anzuzünden und mit den Kindern von Oma erzählen oder einfach still an sie denken.

Waltraud Reischer hat gesagt…

morgen werde ich es auch posten danke lg waltraud

Ich bin Svenja hat gesagt…

Hi!

Wir haben im letzten Jahr auch schon mitgemacht!
Ist eine gute Sache!

Viele liebe Grüße, Svenja